Audio

Armin Schöpflin zu Augustaplatz und OB-Kandidaten-Suche

Armin Schöpflin zu Augustaplatz und OB-Kandidaten-Suche

Armin Schöpflin, CDU-Fraktionschef im Gemeinderat Baden-Baden

«Wir machen nicht den gleichen Fehler wie bei der letzten Wahl, dass wir jemand auf den Schild heben und sagen, das ist unser Kandidat», berichtet Armin Schöpflin von der OB-Kandidaten-Panne letzten Wahl, als die Bürger Baden-Badens einfach nicht das machten, was die CDU wollte. Der ungesetzte Wolfgang Gerstner gewann glanzvoll auch ohne CDU-Seilschaft die Wahl und der erklärte CDU-Günstling Michael Rückert ging 2006 baden. Just aus Freudenstadt, dort wo Michael Rückert als Landrat dann doch noch eine anspruchsvolle Aufgabe fand, sollte nun ein CDU-OB-Kandidat nach Baden-Baden kommen.

Shopping Queen in Baden-Baden

Shopping Queen in Baden-Baden

Bita Baschi, Sprecherin des Fernsehsenders VOX

Ob die neue Regierung in Berlin die Steuern erhöht oder nicht, die shoppenden Damen der Schöpfung kümmert das wohl weniger. Bis zu 500.000 Zuschauer schauen in dieser Woche beim Fernsehsender VOX von seit gestern bis Freitag jeden Tag nach Baden-Baden. In der Reality-Show kämpfen fünf Kandidatinnen um die Krone der Shopping Queen Baden-Baden.

Reaktionen zur Bundestagswahl | Patrick Meinhardt

Reaktionen zur Bundestagswahl | Patrick Meinhardt

Patrick Meinhardt, Bundestagsabgeordneter und FPD-Kreisvorsitzender Baden-Baden

In Baden-Baden schaffte die FDP immerhin 8,3 Prozent der Zweitstimmen, vor vier Jahren waren es aber noch über 20 Prozent, von denen der größte Teil auch in Baden-Baden an die CDU zurückfloss, die mit 47 Prozent deutlich über dem Bundesschnitt liegt. «Das war ein Schock, den deutschen Bundestag hat es noch nie ohne Liberale gegeben», zeigte sich Patrick Meinhardt gegen 22 Uhr im goodnews4-O-TON-Interview noch frisch geschockt über den Niedergang der FDP und das Ende seiner Karriere in Berlin.

Reaktionen zur Bundestagswahl | OB Wolfgang Gerstner

Reaktionen zur Bundestagswahl | OB Wolfgang Gerstner

Wolfgang Gerstner, Oberbürgermeister von Baden-Baden

Alleine saß gestern Abend Oberbürgermeister Wolfgang Gerstner im Rathaus und verfolgte die Hochrechnungen und Auszählungen der Bundestagswahl. Ein Blick galt dem Stand der bundesweiten Zahlen, ein anderer den Ergebnissen aus Baden-Baden.

Hauptausschuss tagte im Rathaus | Interview mit Michael Bauer

Hauptausschuss tagte im Rathaus | Interview mit Michael Bauer

Michael Bauer, FDP-Fraktionschef im Gemeinderat Baden-Baden

«Kein einziges Wort ist über die Bundestagswahl gesprochen worden», versicherte Michael Bauer, FDP-Fraktionschef, im goodnews4-O-TON-Interview und auch Wetten zwischen den Stadträten zum Ausgang der Bundestagswahl gebe es keine. So wandten sich die Stadträte gestern Abend bei der Hauptausschusssitzung im Rathaus den rein Baden-Badener Themen zu und schafften einiges vom Tisch.

VG Karlsruhe entscheidet über Vincentius-Streit | Interview mit OB Gerstner

VG Karlsruhe entscheidet über Vincentius-Streit | Interview mit OB Gerstner

Wolfgang Gerstner, Oberbürgermeister von Baden-Baden

Ist es ein Sündenfall oder nicht? Darf die Stadt Baden-Baden mit dem Bau von Luxuswohnungen Millionen verdienen oder muss sie dies der privaten Wirtschaft überlassen? Darüber entschied gestern das Verwaltungsgericht in Karlsruhe und zumindest ein kleiner Coup ist Oberbürgermeister Wolfgang Gerstner gelungen.

VG Karlsruhe entscheidet über Vincentius-Streit | Interview mit Jan Dohle

VG Karlsruhe entscheidet über Vincentius-Streit | Interview mit Jan Dohle

Jan Dohle, Rechtsanwalt der Treubau Freiburg AG

Ist es ein Sündenfall oder nicht? Darf die Stadt Baden-Baden mit dem Bau von Luxuswohnungen Millionen verdienen oder muss sie dies der privaten Wirtschaft überlassen? Darüber entschied gestern das Verwaltungsgericht in Karlsruhe. Die drei Berufsrichter und die beiden Schöffen werden am Paragrafen 102 der baden-württembergischen Gemeindeordnung nicht vorbeikommen.

Erneute Schlappe für Baden-Baden vor Gericht?

Erneute Schlappe für Baden-Baden vor Gericht?

Jan Dohle, Rechtsanwalt der Treubau Freiburg AG

«Die Stadt Baden-Baden wehrt sich mit den gleichen Argumenten, mit denen sie sich schon im Eilverfahren gewehrt hatte», zeigte sich Rechtsanwalt Jan Dohle gestern im goodnews4-O-TON-Interview bass erstaunt über die Baden-Badener Taktik, um einen Rechtsstreit doch noch zu gewinnen, der eigentlich schon verloren sei.

Gemeinderat entscheidet über Neues Schloss

Gemeinderat entscheidet über Neues Schloss

Beate Böhlen, Grünen-Fraktionschefin Gemeinderat Baden-Baden

Mit der bevorstehenden Willensbildung zum Neuen Schloss heute Abend im Gemeinderat wird auch das ganze Dilemma der Baden-Badener Baupolitik sichtbar. Die wirtschaftlichen Interessen bedeutender Investoren dominieren das Gemeinwohl Baden-Badens und das lebenswichtige Stadtbild...

Staus für Raum Karlsruhe, Baden-Raden, Offenburg befürchtet

Staus für Raum Karlsruhe, Baden-Raden, Offenburg befürchtet

Jürgen Herbrich, Touristik-Berater ADAC Nordbaden

Der Ferienbeginn in Nordrheinwestfalen wird auch im Raum Karlsruhe, Baden-Baden und Offenburg gravierende Auswirkungen, insbesondere auf der A5, auf die Verkehrsdichte mit sich bringen. Auf alle Fälle sollte an diesem Wochenende «wer kann, das Karlsruher Dreieck meiden, da gibt es schon zu normalen Berufsverkehrszeiten immense Staus», warnte heute Mittag ADAC-Sprecher Jürgen Herbrich im goodnews4-O-TON-Interview.

<<  31 32 33 34 35 [3637  >>